Neuseeland Reisen – Waterfall

Neuseeland Reisen - Waterfall

Neuseeland ist ein Ganzjahresreiseziel und deshalb zu jeder Jahreszeit reisewert: Im Januar und Februar ist es normalerweise am wärmsten, aber auch von Ende September bis Anfang Mai ist das Klima meist angenehm. Die wettermäßig stabilsten Monate sind in den Spätsommermonaten März und April. Diese Monate sind ideal für Freizeitaktivitäten.

Durchschnittstemperaturen im Sommer liegen zwischen 22-25ºC und im Winter zwischen 11-15 ºC. Man sollte beachten, daß es zwischen den verschiedenen Regionen sehr große Unterschiede gibt.

Das Wetter in Neuseeland kann sich aufgrund plötzlicher Kaltfronten oder tropischer Stürme oft in kürzester Zeit ändern. Was man in Deutschland „Aprilwetter“ nennt, ist in Neuseeland ganz normal. Auf plötzliche Wetteränderungen vorbereitet zu sein, insbesondere bei Wanderungen oder anderen Aktivitäten im Freien, ist sehr wichtig.

Go top