Südsee Reisen mit dem Spezialisten

Denken Sie nur an sich und das Jetzt

Karte ansehen

Südsee Reisen mit dem Spezialisten

Ab Sydney

Sydney ist bei fast allen Südseezielen der ideale Ausgangspunkt aufgrund kurzen und schnellen Flugverbindungen.

Sydney ist unzweifelhaft eine der schönsten Städte der Welt mit einer phantastischen Lage an einem weit ausladenen Naturhafenbecken. Sie wurde von der Natur verwöhnt: z.B. durch kilometerlange weiße Sandstrände direkt vor der Haustüre. Die kulturelle Vielfalt der Stadt kommt durch Einwanderer aus den unterschiedlichsten Ländern zustande… Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden Sie begeistert sein.

Die Stadt hat riesige Ausmaße: der Großraum Sydney erstreckt sich über eine Fläche von 5.000 Quadratkilometer. Zum Vergleich: Paris hat 1.200, Berlin knapp 900 Quadratkilometer. Der Stadtkern mit den touristischen Highlights und das Gebiet um das Opernhaus sind überschaubar und fussgängerfreundlich.

Spätestens nach dem Olympia-Jahr 2000 wurde Sydney wohl endgültig zur „World-City of Sports“. Im September 2000 stand Sydney ganz im Zeichen der fünf Ringe. Die „clean, green Games“ waren für Sydney die beste denkbare Werbung. Im Juli 2008 war die Stadt Austragungsort des Weltjugendtages der Katholiken. Rund 4,6 Millionen (2010) wohnen in rund 450 Vororten. Hier lebt jeder fünfte Australier.

Spezialist für Fij

Südsee Reisen mit dem Spezialisten

Ab Brisbane

Flüge ab Brisbane in einige der vorgestellten Südseezielen sind möglich, zu einigen gibt es Direktverbindungen.

Queenslands Hauptstadt ist eine lebendige Millionen-Stadt mit lässigem Flair, geprägt vom angenehmen subtropischen Klima. Sie liegt weitläufig am Brisbane River, einige Kilometer westlich von dessen Mündung in den Pazifik.

Die sonnigste Großstadt Australiens ist ein expandierendes modernes Wirtschaftszentrum, das eine besondere Boomphase in den 1980er Jahren durch die EXPO 88 (die Weltausstellung am Brisbane River) hatte.

Brisbane hält sich weitgehend raus aus dem australischen Städte-Wettbewerb. Man lebt einfach in dem Bewußtsein, daß es hier sowieso am schönsten sei…

Heron Island

Südsee Reisen mit dem Spezialisten

Ab Melbourne

Auch ab Melbourne sind die Flugzeiten zu den Südseeinseln überschaubar.

Die Hauptstadt des Bundesstaates entwickelte sich rasch nach den Goldfunden 1851 zur größten und wichtigsten Stadt des Kontinentes. Heute versteht sich Melbourne als Australiens wichtigstes Zentrum von Kunst, Kultur und Sport. Das ganze Jahr über finden hier Theater-, Oper- und Ballettaufführungen von Weltniveau statt.

Die verschiedenen Festivals, darunter das Melbourne Festival im Oktober und das Comedy Festival im April, überzeugen Besucher aus aller Welt. Im Melbourne Museum findet man neben Kunst aus dem 21. Jahrhundert die Geschichte der Aborigenes modern präsentiert.

Eine fantastische Aussicht genießt man vom Eureka Tower. Fast alle Sehenswürdigkeiten der Stadt lassen sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Die „City Circle Tram“ fährt kostenlos um das Innenstadt-Rechteck im Zehn-Minutentakt. Als Straßenbahnfan kann man auch in einem der drei zum Restaurants umgebauten Straßenbahnwagen während einer Rundfahrt ein stilvolles Mittag- oder Abendessen genießen.

Melbourne ist multikulturell gepägt durch Einwanderer aus 140 Ländern. Diese ethnische Vielfalt, die vor allem aus Briten, Deutschen, Italienern, Griechen und in jüngster Zeit Asiaten besteht, spiegelt sich vor allem in einer reichen kulinarischen Vielfalt.

Blairgowrie - Mornington Peninsula

Südsee Reisen mit dem Spezialisten

Ab Auckland

Wenn Sie nach Ihrer Neuseelandreise noch Lust und Zeit haben, um sich auf eine der vielen Südseeinseln „zu erholen”, so bietet Ihnen AKL eine gute Ausgangsposition.

Auckland zeichnet sich durch seine Lage am Wasser aus. Die City grenzt direkt an das Hafenviertel Viaduct, Prince Wharf und das erst kürzlich entstandene Wynyard Quarter. Im Brittomart Viertel erwarten Sie die neusten und coolsten Bars, Cafés und Restaurants. Wenn Sie shoppen wollen, können Sie das z.B. auf der High Street in Designer Shops nach Herzenslust machen.

Vom Skytower haben Sie einen atemberaubenden 360 Grad Blick und können sich beim gesicherten Bungee Sprung dem neuseeländischen Abenteuersport annähern.

Auch als Kunst- und Kultur-Liebhaber kommen Sie hier auf Ihre Kosten: Die Auckland Art Gallery und verschiedene kleine Kunstgalerien bieten Ihnen eine hervorragende Palette an lokalen und internationalen Ausstellungen. Und am Abend runden Theater, Bars, ein Kasino und nicht zuletzt hervorragende Restaurants das vielfältige Auckland Erlebnis ab.

Eine traditionelle Begrüßung der Maori

Südsee Reisen mit dem Spezialisten

Ab Christchurch

Auch ab Christchurch sind zügige Flugverbindungen in die Südseeinseln Fiji, Cook und Tonga möglich.

Neuseelands zweitgrößte Stadt Christchurch, bekannt als „Garden City“ wurde im Februar 2011 von einem schweren Erdbeben heimgesucht. Der größte Teil des Stadtzentrums mit seiner klassischen neugotischen Architektur wurde stark beschädigt.

Es ist aber immer noch eine wunderschöne Stadt, wo Sie eine Fahrradtour entlang des Flusses machen, in gute Hotels übernachten oder ein kultiviertes Essen genießen können. Nur eine Viertelstunde vom Zentrum entfernt liegen Mountainbike-Parks und Surfstrände.

Die Gebäude mögen beschädigt sein, doch die Seele der Stadt ist noch intakt. Ein Besuch von Christchurch lohnt sich auf alle Fälle!

Südsee Reisen mit dem Spezialisten

Fiji

Fiji mit seinen Inselgruppen ist ein Traumreiseziel zum Faulenzen, Träumen und Heiraten. Aber auch für Sportbegeisterte, Abenteurer und Genießer hält dieses tropische Paradies im Südpazifik ein reichhaltiges Angebot bereit. Ein Ort, wie geschaffen für Menschen, die sich von der Arbeit und der zunehmenden Hektik der heutigen Zeit erholen möchten:

330 sonnige Inseln (von denen nur etwa 100 bewohnt sind), kilometerlange, funkelnd weiße und menschenleere Sandstrände an blauen Lagunen mit kristallklarem Wasser und bunten Korallengärten – Entspannung pur!

„Bula” ist nicht nur ein Willkommensgruß, „Bula” ist auch eine Lebensphilosophie. Hier auf Fiji erleben Sie Gastfreundschaft, die von Herzen kommt. Daneben bieten die Inseln aber auch unzählige Tauchreviere mit unberührten Riffen und einer überwältigenden Farbenpracht. Für Naturliebhaber „über Wasser” kann Fiji mit mehr als 300 verschiedene Orchideenarten aufwarten, unzählige tropische Schmetterlinge, farbenprächtige Vögel und eine Vegetation, die ihresgleichen sucht.

Südsee Reisen mit dem Spezialisten

Cook

Avarua, die Hauptstadt der Cookinseln, liegt an der Nordküste der Insel Rarotonga. Die Ansiedlung mit etwa 2000 Einwohnern macht allerdings eher den Eindruck eines beschaulichen Dörfchens. Dabei dominieren nüchterne Zweckbauten, die jedoch mit viel tropischem Grün eingerahmt sind. Von der ursprünglichen Kolonialarchitektur ist nicht viel übrig geblieben.

Aitutaki ist nach Rarotonga die bevölkerungsmäßig zweitgrößte Insel der Cookinseln mit ca. 1.800 Einwohnern. Aitutaki liegt ca. 230 km nördlich der Hauptinsel Rarotonga.

Atiu ist eine kleine Insel vulkanischen Ursprungs, 50 Flugminuten nordwestlich von Rarotonga gelegen, die von einem einzigartigen Korallenriff und einer flachen Lagune umgeben ist.

Von Rarotonga aus ist Mangaia mit dem Flugzeug in 45 Minuten zu erreichen. Mangaia eignet sich besonders für Reisende, die auf der Suche nach touristisch unberührten Reisezielen sind.

Sie wollen auf Cook heiraten? Infos unter Kontakt.

Südseereisen individuell von Abenteuer & Erlebnisreisen

Südsee Reisen mit dem Spezialisten

Tonga

Ein unüberschaubar großer Regenwald, kilometerlange weiße Sandstrände und zahlreiche Lagunen, welche die schönsten Korallenriffe der Welt beherbergen – das ist Tonga.

Das letzte Königreich im Südpazifik besticht durch eine einzigartige Fülle an Flora und Fauna. Über 100 tropische Fischarten machen das Schnorcheln zu einem ganz besonderen Erlebnis. Ein verzweigtes Unterwasserhöhlensystem bietet für erfahrene Taucher eine besondere Herausforderung und wer sich lieber über Wasser aufhält, für den gibt es Kajaktouren.

Von den etwa 171 Inseln sind nur 45 bewohnt. Für die Einwohner Tongas bedeuten ihre Tänze eine wichtige Kunst, sich auszudrücken, alte Geschichten zu erzählen, Legenden zu veranschaulichen und wichtige Persönlichkeiten zu ehren.

Wer nach Tonga kommt, sollte keinen Luxus erwarten, dafür kann man hier die Südsee in ihrer Ursprünglichkeit erleben. Das Leben geht sehr geruhsam voran und es dauert seine Zeit, bis man die Hektik des europäischen Alltags hinter sich lassen kann. Wir empfehlen den Aufenthalt in Tonga im Anschluss an einen Urlaub in Australien oder Neuseeland…

Südseereisen individuell von Abenteuer & Erlebnisreisen

Südsee Reisen mit dem Spezialisten

Neukaledonien

Die größte Lagune und das zweitgrößte Riff der Welt umfassen die ca. 400 km lange und durchschnittlich 50 km breite Hauptinsel, deren Inneres von bis zu 1.600 m hohen Bergketten dominiert wird.
Der von Tälern und Flüssen durchzogene Nordosten ist reich an tropischer Vegetation, in der man immer wieder auf zahlreiche Wasserfälle trifft.

Die Westseite ist dagegen trockener und wird vorwiegend zur Weidehaltung genutzt. So ist es nicht verwunderlich, dass man hier häufig auf Stockmen (Hirten) trifft und jedes Dorf sein Rodeo abhält. An der Westküste gibt es auch die schönsten Strände der Hauptinsel.

Der Süden und Südosten bietet Seen, Berge und Strände. Hier liegt auch die Hauptstadt Noumea (ca. 65000 Einwohner) an der geschützten „Baie de la Moselle”. Das Flair dieser Stadt erinnert an eine südfranzösische Kleinstadt mit schönen Geschäften, Restaurants und Hotels. Diese Annehmlichkeiten einer westlichen Stadt und die nahegelegenen Strände machen Noumea zum idealen Ausgangspunkt für Erkundungen.

Südsee urlaub bei Abenteuer & Erlebnisreisen

Südsee Reisen mit dem Spezialisten

Vanuatu

Am 15.03.2015 wurde Vanuatu durch den Zyklon „Pam” mit bis zu 340 km sehr stark verwüstet, als er über zahlreiche der 80 Inseln hinwegzog. Wie sich heute, Stand 27.07.2015, die Infrastruktur darstellt, ist uns unbekannt.

Der südpazifische Inselstaat Vanuatu liegt drei Flugstunden nordöstlich von Brisbane in Australien. Die meisten der 250.000 Einwohner leben auf den acht größten der rund 80 Inseln. Sie sind über 850 Kilometer hinweg in Nord-Süd-Richtung verteilt. Die Hauptinsel Efate hat 65.000 Einwohner, davon 44.000 in der Hauptstadt Port Vila.

Vanuatu ist eine Insel mit vielen alten Kulturen und Feuerbergen. Mit etwas mehr als 200.000 Einwohner und 113 verschiedenen Sprachen, ist Vanuatu eine der Gegenden auf der Welt mit der größten kulturellen Vielfalt! Die freundlichen und aufgeschlossenen Einwohner empfangen jeden neuen Gast herzlich.

Die Hauptstadt Port Vila, wird gleichzeitig als Gourmethauptstadt bezeichnet. Sie verdient den Namen nicht umsonst, denn in den über 40 Restaurants und Cafés kann man die französische, vietnamesische, chinesische, mexikanische…und natürlich melanesische Küche entdecken.

Kultur und Tradition werden auch heute noch in großem Maße gelebt und gepflegt. So sind Schweine für die Menschen auf Vanuatu ein Symbol für Macht, Reichtum und eine hohe soziale Stellung. Das Leben jedes Einzelnen ist geprägt von einem Kreislauf von Ritualen, der mit der Geburt beginnt und mit dem Tod endet.

Wer sich für Natur interessiert wird reich belohnt. Mit seinen wilden, aber romantischen grünen Tälern, weiten offenen Wasserflächen und Wasserfällen erlebt man ein optimales Ziel zum baden und entspannen.

Für Wanderfreudige hat Vanuatu diverse Möglichkeiten: Wandern Sie durch den Dschungel mit seiner Artenvielfalt, vorbei an Vulkanen und bergigem Terrain. Gehen Sie in einer der zahllosen kristallklaren Buchten Schnorcheln und entdecken Sie das einzigartige Leben Unterwasser.

Auf Vanuatu haben Sie die Chance, Riesenschildkröten, Seekühe oder sogar den Vogel Vanuatu Megapode zu beobachten.

Südsee Reisen mit dem Spezialisten

Tahiti

Schon bei der Ankunft hören Sie die fröhlichen Gesänge, begleitet durch Gitarren- und Ukuleleklänge. Jeder Besucher erhält bereits am Flughafen eine „Tiaré“, die weltbekannte Blüte der Polynesischen Blume, deren Duft Sie nie mehr vergessen werden.

Polynesier sind glücklich und stolz auf Ihre Heimat und Inseln und haben eine besondere Lebensfreude, die sie gerne mit ihren Gästen teilen wollen.

Lassen Sie sich verzaubern am wohl schönsten Ende der Welt. Französisch Polynesien besteht aus insgesamt 121 Inseln, von denen die so genannten 14 Gesellschaftsinseln wohl die bekanntesten sind. Diese gliedern sich wiederum in die „Inseln im Wind” (gemeint ist der Passat), wie z.B. Tahiti und ihre Schwesterinsel Moorea, und die „Inseln unter dem Wind” wie Bora Bora und Huahine.

Seit 1957 französisches Überseeterritorium und seit 1984 autonom, orientiert sich Französisch Polynesien immer noch sehr stark an Frankreich.

Ach ja, die Südsee… Wie lange träumen wir schon davon, aber das können wir uns jetzt nach diesem Urlaub in Australien (oder Neuseeland) nicht mehr leisten. Das hören wir nicht selten!

Die Südsee – ein Traum. Im Klartext: Sie setzen den Schwerpunkt Ihrer Reise, denn schließlich wissen Sie es selbst, was Ihnen zu Ihrem Glück noch fehlt. Ideen? Heiraten, Hochzeitsreise, einmal sehen müssen – die Wünsche haben Sie – wir das Wissen!

 

 

Über Kontakt
kommen wir uns
näher

Und Sie zu Ihrer

individuellen
Südseereise

Ach ja, die Südsee… Wie lange träumen wir schon davon, aber das können wir uns jetzt nach diesem Urlaub in Australien (oder Neuseeland) nicht mehr leisten. Das hören wir nicht selten!

Die Südsee – ein Traum. Im Klartext: Sie setzen den Schwerpunkt Ihrer Reise, denn schließlich wissen Sie es selbst, was Ihnen zu Ihrem Glück noch fehlt. Ideen? Heiraten, Hochzeitsreise, einmal sehen müssen – die Wünsche haben Sie – wir das Wissen!

Und wenn Sie jetzt fragen, wie viel Zeit soll (muß)
 ich in
 diesen Traum investieren, so lernen wir uns 
doch ganz
 einfach über unser Formular in der
 Menuezeile Kontakt
 kennen. Das kostet Sie nur 
ein paar Minuten – und nach 
spätestens zwei Tagen 
senden wir Ihnen unsere Ideen.

Das ist kein Versprechen – das ist die Wahrheit.

Aussie-Spezialist mit 28 Jahren Erfahrung
Go top